Wandertag bei KMpro

Sportlich unterwegs waren am vorletzten Septemberwochenende die beiden KMpro-Teams aus Cham und Bad Kötzting. Mit einer Wanderung zum Berghaus Schönblick am Hohen Bogen nutzen wir einen der letzten Sommertage, um die Zeit an der frischen Luft zu verbringen.

Als Treff- und Startpunkt der Wanderung wurde der Parkplatz Hinterlichteneck bei Rimbach ausgewählt. Von dort aus verlief die Route über den Kammweg vorbei am Bärenriegel, den ehemaligen NATO-Türmen und der Hohen Bogen Bergstation. Nach einer Stunde und knapp 120 Höhenmeter erreichte das Team das Berghaus Schönblick.

Neben einem wohl verdienten Erfrischungsgetränk durften ein reichliches Mittagessen und Kaiserschmarrn nicht fehlen. Bei bestem Wetter und in einer entspannten Atmosphäre diskutierten die Mitarbeiter nicht nur aktuelle Themen des Arbeitsalltags sondern auch privat konnten sich die Teams der beiden Standorte austauschen und so die Gelegenheit nutzen sich noch besser kennenzulernen.

Nach einer geselligen Runde wurde um circa 14:00 Uhr der Rückweg angetreten. Dieser führte über den etwas einfacheren „Neuweg“ zurück zum Wanderparkplatz.

 

Schoenblick-2Schoenblick-3

Foto: K&M


zurück zur Übersicht